News



Zurück


05.10.2011

Zur Berichterstattung über vorbereitende Maßnahmen der Sattler-Altlast und insbesondere in Bezugnahme auf den Artikel „Altlast-Sanierung hat offiziell begonnen" vom 5. Oktober 2011 im Schweinfurter Tagblatt nimmt das Landratsamt Schweinfurt wie folgt Stellung:

Die Sanierung der Sattler-Altlast in Schonungen hat noch nicht begonnen; bei den aktuell durchzuführenden Arbeiten handelt sich um vorbereitende Maßnahmen: Mehrere Gebäude und eine Kaminanlage auf dem Grundstück der ehemaligen Reinigung und Färberei Richter werden abgerissen. Außerdem werden vorbereitende Maßnahmen und Rodungen insbesondere im Bereich der so genannten „Sattler-Wiese" durchgeführt.

Derzeit erfolgt die Baustelleneinrichtung.

Auf der Fläche des ehemaligen Firmengebäudes der Firma Richter wird keine kontaminierte Erde umgeschlagen. Diese Fläche soll als Verfügungsfläche – u.a. für Baumaschinen, Geräte, Container etc. – hergerichtet werden.

Die Deklarationshalle wird auf dem Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle errichtet werden.

 



Zurück