News



Zurück


29.05.2013

Leader fördert Steigerwald-Zentrum mit über 288.000 Euro

Landkreis Schweinfurt. Das europäische Förderprogramm Leader unterstützt das derzeit im Bau befindliche Steigerwald-Zentrum in Handthal mit über 288.000 Euro. Dies haben die Mitglieder des Leader-Lenkungssauschusses der Leader-Aktionsgruppe Schweinfurter Land e.V. in ihrer Sitzung einstimmig beschlossen. 

Vor der Abstimmung informierte Forstdirektor und Projektleiter Stephan Thierfelder über den aktuellen Stand der Bauarbeiten des Steigerwald-Zentrums. Diese sind bereits gut vorangeschritten. Das Gebäude in Holzbauweise steht bereits und „fügt sich gut in die Landschaft ein“, wie Thierfelder sagte. Für ein harmonisches Gesamtbild sei zudem ein begrüntes Dach für das Gebäude geplant. 

Auch die Ausstellungskonzeption ist fast fertiggestellt. Im Dauerausstellungsbereich wird es unter anderem den „Baum des Erlebens“ geben, der unter der Mitwirkung der Audi Stiftung für Umwelt GmbH und der Initiative Artenschutz in Franken realisiert werden kann. Dieser Teil der Ausstellung ist aber nicht Bestandteil des Leader-Förderantrags. 

Der Trägerverein Zentrum-Nachhaltigkeit-Wald im Steigerwald e.V. hatte bereits vor einigen Wochen beschlossen, sich an dem Projekt mit knapp 60.000 Euro zu beteiligen. Die restlichen Kosten werden mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten finanziert.



Zurück